(1)
Zurück zur Seite "Wissen"

Der Wechsel durch Umbau vom starren zum höhenverstellbaren
Schreibtisch
 

Machen Sie doch aus Ihrem bisherigen Schreibtisch einen vollwertigen, höhenverstellbaren
Sitz-Stehschreibtisch. Wie das geht? Im Grunde ganz einfach. Sie brauchen nur Ihre alte
Tischplatte und ein elektrisch, höhenverstellbares Tischgestell. Und schon haben Sie
einen höhenverstellbaren Tisch.


Klingt nicht nur einfach – es ist einfach.

Ihre Vorteile:

  • Investieren Sie mit wenig Geld viel für Ihre eigene Gesundheit.
  • Das Dekor der Tischplatte passt auch weiterhin zu Ihrer vorhandenen Büroeinrichtung.
  • Selbst maßangefertigte Schreibtischplatten bleiben weiterhin im Bestand.

 

Sie sparen Geld und gewinnen Gesundheit!

 

Umbau in Eigenregie oder vom Fachmann

Treffen Sie Ihre eigene Entscheidung, ob sie Ihren Schreibtisch besser zum Stehschreibtisch 
nachrüsten lassen oder selbst Hand anlegen.

Das liegt ganz allein an Ihnen und Ihren handwerklichen Geschick.

Haben Sie Fragen?

Sie erreichen uns telefonisch: 03644 542690
per E-Mail : info@schwarzer-apolda.de

Bildquelle: 01 –  03 SCHWARZER – Büro und Objekt

Menü schließen
×
×

Warenkorb