Header Ergonomische Hilfsmittel

Ergonomische Hilfsmittel - kleine Helfer mit großer Wirkung

Ein Großteil von Rückenschmerzen, Schulterverspannungen und Kopfschmerzen lassen sich durch eine ergonomische Arbeitsplatzeinrichtung verhindern oder lindern. Das gelingt durch Ausschaltung aller Einflüsse, die die Leistungsfähigkeit verringern und körperliche Beeinträchtigungen verursachen.“

Ergonomische Hilfsmittel helfen Ihnen Leistungshemmnisse auszuschalten!

Arbeitswissenschaftler erwarten zukünftig eine erhebliche Zunahme von Beschwerden, die unter dem Namen RSI, die Abkürzung für Repetitive Strain Injury (wiederholte Belastungs-Verletzung) bekannt ist. Dazu zählen neben dem „Mausarm“ im weitesten Sinne alle Skelett- und Muskelerkrankungen. Auch Sehstörungen, die durch Monitore und ihre Platzierun verursacht werden, werden verstärkt festgestellt.

Mehr als 60 Prozent der Menschen, die täglich über drei Stunden am PC arbeiten, klagen über Beschwerden.

Ergonomische Hilfsmittel – auch im Home Office erfolgreich arbeiten

Bedingt durch die momentane Krise arbeiten viele von zu Hause aus. Allerdings lässt die Ausstattung des Home Office in Bezug auf Komfort und Ergonomie oft zu wünschen übrig. Ist der Arbeitsplatz schlecht eingerichtet kann dies zu Beschwerden im Nacken, Schultern, Handgelenken oder zu Kopfschmerzen führen. Denn nicht nur im Unternehmen, auch im Home Office sollte auf ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze geachtet werden.

Ergonomie am Arbeitsplatz bedeutet nicht nur die Ausstattung durch einen ergonomischen Bürostuhl mit passenden Tisch. Auch ergonomische Hilfsmittel wie ein Dokumentenhalter, die Vertikalmaus unterstützen Sie dabei erfolgreich den Alltag im Home Office zu meisten.

Legen Sie das Fundament für produktives und vor allem gesundes Arbeiten. Nutzen Sie ergonomische Hilfsmittel um Leistungshemmnisse auszuschalten. Nutzen Sie unsere Kompetenz, unsere Erfahrung und lassen Sie sich beraten.

Unser Tipp für Sie:

Wollen Sie noch mehr über die Einrichtung eines gesunden Arbeitsplatzes wissen, dann zögern Sie nicht und nutzen Sie unsere Kontaktmöglichkeiten.

Vertrauen Sie uns, wir sind die Experten wenn es um nachhaltige Arbeitsplatzoptimierung geht.

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie befinden sich im Homeoffice und Rücken und Nackenschmerzen machen sich immer mehr bemerkbar. Dann sollten Sie über den Einsatz eines Laptopständer/halter nachdenken.

Weitere Information zu diesem spannenden Thema finden Sie hier>>>.

Oder besuchen Sie unsere Unternehmensprofile bei Facebook, Linkedin und Xing.

Bildquelle: einzelnen Grafiken auf dieser Seite von https://pixabay.com/de